SPD fordert, alle Asylbewerber sollen sofort Hartz 4 erhalten

In echt! Die Grünen wollen das schon länger. Alle Asylbewerber sollen sofort Hartz 4 erhalten. Dafür wurde extra ein Gutachten in Auftrag gegeben.

Das hat eine wunderbare Begründung: „Eine Angleichung der Bezüge könnte Bürokratie abbauen.“

Bitte lesen Sie diesen Satz noch einmal. Und jetzt denken wir mal weiter.

Wer an der Grenze seinen Pass wegwirft und das Wort Asyl sagt, erhält sofort ein Komplettprogramm.

Umgekehrt gilt, wer als Inländer krank ist und Erwerbsminderungsrente beantragt, der muß oft erleben, daß er in einem bürokratischen System so lange behandelt wird bis die Rente abgelehnt wird. Diese Prozeduren sind im Ergebnis teurer als wenn man die Rente zwei bis drei Jahre zahlen würde, so wie dies z.B in den Niederlanden der Fall ist, weil damit viel Bürokratie vermieden wird und die Heilungschancen um ein Vielfaches höher sind.

Aber es gibt noch mehr Beispiele.

Letztes Jahr haben viele Kommunen die Gesundheitskarte für Asylbewerber eingeführt mit der Begründung, damit würden in ihrer Kommune Kosten gespart. Nun sagen die Krankenkassen, wir müssen wohl die Beiträge von denen erhöhen, die arbeiten, weil die Asylbewerber, die nicht arbeiten und/oder große Familien haben, so hohe Kosten verursachen. Die Kosten entstehen also immer, nur holt man sich jetzt das Geld von denen, die hier arbeiten oder gearbeitet haben und das nennt man Bürokratieabbau?

Oder nehmen wir die Jobcenter, die Bürokratiemonster ohne Ende. Da klagt die Behörde sogar einen Euro bis in die letzte Instanz ein – Geschichten ohne Ende. Man stelle sich vor, dies würde alles gestrichen, weil damit ja nachweisbar Bürokratie abgebaut werden könnte.

Wenn man sich auf diesen Satz einmal einläßt, kommt man ja richtig in Fahrt, je länger man darüber nachdenkt…

Aber ich frage mich dabei noch etwas anderes? Wieso wird so gedacht, wenn es darum geht, Ausländern noch mehr zu geben statt Inländern mehr zu geben und mehr für den sozialen Frieden zu tun?

Das frage ich mich und darauf habe ich keine Antwort außer einer, die mir nicht gefällt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.