Wir-zusammen oder wir.zusammen – Manipuliert Google die politische Meinungsbildung?

wirzusammen

Ich meine ja wie hier zu sehen ist:

Domain wir.zusammen.de

Domain wir.zusammen.de

Bing ist besser und zeigt als Suchmaschine Suchergebnisse, damit man sich selbst eine Meinung bilden kann. Bei Google kommt die URL gar nicht in den Suchergebnissen vor. Da die Suchmaschine sie schon öfter besucht hat, wird sie meiner Meinung nach bewußt ausgeblendet, da ich ja nach der URL suche und nicht nur nach Wörtern.

Eine Suchmaschine ist ein ideales Herrschaftsinstrument, weil man damit bewußt steuern kann, was Menschen sehen sollen und was nicht. Wir sind also schon mitten in dem, was geschieht.

Im Moment hält bing dagegen, zusammen mit einigen anderen kleinen Suchmaschinen.

Wäre nur noch google da, wäre so manches Wissen über die Suchmaschine nicht mehr auffindbar.

Die Suchmaschine als Gedankenlenker sehe ich so als Gefahr für unsere Demokratie.

Witzig: Drei Tage nach meiner Veröffentlichung schreibt auch der spiegel darüber…

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.